Das literarische Triumvirat besteht aus den Wiener Autoren

 

Norbert Mayerhofer (m),

Harald Pesata (p)

und

Christian Hemelmayr (h).

 

Neben ihrer Freundschaft und vielen erfolgreichen Buchveröffentlichungen

verbindet sie eine ganze Menge an Lebenserfahrung und ihre Gabe, bei ihren Wiener Mundartlesungen Fröhlichkeit zu verbreiten, ohne dabei zu vergessen, auch die unangenehmen Dinge unserer Gesellschaft direkt beim Namen zu nennen.